Dienstag, 22. Oktober 2013

Heut wirds wieder bunt!

Ach, Ihr Leutchens,
was soll ich bloß sagen
bzw. schreiben?!

So verdattert, gerührt und
berührt habt Ihr mich mit Euren
unendlich vielen und lieben
Mails & Kommentaren,
dafür möcht ich
Euch allen von ganzem Herzen 
*DANKE*
sagen, es ist ein schönes
Gefühl, Euch alle da draußen zu wissen!

Und mit meinem Mobbing-Problem
steh ich wohl auch nicht 
alleine da, traurig ist das,
sehr sehr traurig!
Aber ich für mich
möchte dieser Person hier keine
Plattform bieten, auch wenn ich 
im Kopf natürlich noch lange nicht damit durch bin,
versuch ich einfach mich & Euch
mit ein paar bunten Bildern
auf andere Gedanken zu bringen!

Seid Ihr dabei?!

Los gehts!

Am Wochenende stolperte
ich in meinem 
geliebten Vogel-Strauß-Laden
in der SALE-Ecke
über ein kleines graues Regal
mit Retro-Tapete im Haus-Design,
an sich nicht hässlich,
aber zu mir nicht wirklich passend...
Aber direkt hatte ich eine Idee!
Meine kleine Familie Maus
war doch noch obdachlos...

Also hab ich die vergangenen Tage
bemalt & beklebt,
genäht, eingerichtet & dekoriert...

Frau Maus ist auch geschafft
und gönnt sich erst mal 
ein Käffchen.



Pssst, Herr Maus hat 
morgen Geburtstag und Frau Maus
hat schon -ganz fleißiges Mäuschen-
die Geschenke eingepackt!



Im Schrank ist auch schon alles
an seinem Platz...


Und später möchte sie
noch ein paar Socken für
ihren geliebten Herrn Maus stricken,
die Wolle liegt schon parat!




Familie Maus fühlt sich im 
neuen Heim auf jeden Fall sehr wohl!



Achtung, Frau Maus,
Herr Maus ist im Anmarsch,
schnell die Geschenke verstecken!


Und noch jemand
hat sich auf leisen Pfoten angeschlichen...


Na, wenn das mal gut geht...


Eine Frage an Euch:
Ich finde Herrn Maus´
Pullover so häßlich,
 kann aber nicht stricken...
Mag jemand von Euch 
einen kleinen hübschen
Pulli für Herrn Maus stricken
und bekommt dafür eine
 kleine Überraschung von mir?!
Das wär toll!


Andere Baustelle:

Gestern war ich den 
ganzen Tag mit unseren Ferienkindern
unterwegs, unter anderem
beim Werksverkauf von Haribo,
da durften sich alle eine große, süße
Tüte zusammen mischen!

Was ein Spaß!

Anschließend stand noch
ein bißchen bummeln
für Mutti auf dem Programm,
diese Mütze, ebenfalls ein 8-Euro-Schnapp,
genau wie das Haus, 
musste unbedingt mit, die Tildastoffe find
ich so schön dazu, da mach ich mir
noch einen Schal oder Loop draus...


Und bei Kik gibts hübsche
Holzherzen und -sterne, die 
mir auch gut gefallen haben, verziert
mit einem kleinen Serviettenmotiv 
schaut das sehr nett aus!


Und bei meiner
lieben Kim sah ich neulich
so süße Knöpfe...
So welche wollt ich auch haben!
Hab ich jetzt auch!
Hübsch, oder?!


Apropos Knöpfe...

Ich hab Euch noch gar
nicht diese hübschen Teilchen
gezeigt, die ich vor kurzem vom 
Linchen bekam...


Im Päckchen waren ganz 
tolle Sachen, unter anderem noch
diese gehäkelten Äpfelchen
und Eicheln.
Bewunderswert!
Danke, Linchen!

:-)


Und bei der lieben Petra
hat mir vor ein paar Wochen
eine Idee ganz wunderbar gefallen, 
nämlich diese hier:


Und so schaut meine
nachgemachte Version aus...

Passend zu meiner
Familie Maus!

;-)




Süße Idee, oder?!

Und man hat eigentlich alles 
im Haus, was man dafür braucht!

Ich hab meine Eierkartonmäuse
auf alte bemalte Frühstücksbrettchen
geklebt...


Und da hängen sie nun!


So, Ihr lieben Leutchens,
Ihr seht, mir gehts schon wieder
ganz gut...
Das wird schon!

Danke nochmal
für so viel Zuspruch!

Und da ich es nicht
schaffe, jeder von Euch einzeln
zu antworten, fühlt Ihr Euch 
bitte alle damit angesprochen!

;-)

Und immer dran denken:

"Life is a journey,
enjoy the ride"

Mal gehts halt bergauf
und dann wieder bergab...

Mit Grüßen von Herzen,

Eure Eva


Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Eva,
    ein wunderschöner Post! Ja die Familie Maus wird jetzt sicher am Geburtstag feiern sein und sich richtig mit Kuchen vollstopfen. Der Pullover von Herrn Maus ist wirklich nicht schick. Wenn Du magst, stricke ich Dir einen Pulli. Mußt mir nur die Maße und evtl. Farben sagen. Meine E-mail-Adresse hast Du ja.
    Kopf hoch liebe Eva! Glaub' mir, es kommen auch wieder gute Zeiten.
    Liebe Grüße ausAsc hafenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ach liebste Eva, ich habe deinen Post vom Freitag gar nicht gesehen.... wie blöd ist denn das? Lächerlich das manche Leute nichts besseres zu tun haben, anstatt anderen das Leben schwer zu machen, aber denk daran, solche Leute sind einfach nur unglücklich mit ihrem Leben und auch neidisch auf alles und jeden, darum, lass dich nicht runter kriegen, gell!
    Nun aber zu deinem lieben Post. Ich hoffe, dein Tilda-Kätzchen lässt die Mäuschen in Ruhe:-) So allerliebst ist dein Post, danke, ich liebe deine Posts mit den kleinen Gesellen, da geht in mir immer richtig die Sonne auf.

    Liebste Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  3. Zum Glück hat dein Mut dich nicht verlassen und du guckst schon wieder ganz hoffnungsvoll in die Zukunft...weiterhin alles Liebe für dich.

    So ein schöner Gute-Laune Post...süß deine Mäuslein...ja die Petra Idee will ich eigentlich auch noch umsetzen...die Mäuse sehen toll aus auf den Brettchen.

    ...gaaaaanz liebe Knuddel-Grüße
    Jutta:-)

    ach ja...so schöne Sachen vom Linchen!

    ...und deine erstandene Mütze ist auch total zucker!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    das klingt doch schon gut! Genau die richtige Einstellung! :)
    Dein Hasenhaus ist ja süß!! Und die Mütze - ist die toll!! ♥
    Die Sternchen-Knöpfe sind ja auch super! Gibts die im Dep*t?
    Wenn ich stricken könnte, würde ich für Herrn Maus ja loslegen, leider kann ichs nicht...
    Hab noch einen schönen Tag!
    Liebste Grüße von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  5. Aaaaahhhh! Da weiß man ja gar nicht, wo man anfangen soll!
    Erstmal freue ich mich, dass es dir wieder ein bisschen besser geht!
    Und dann deine wunderwunderschönen Basteleien! So süß!
    Vor dem Haus habe ich heute auch gestanden. Wenn ich gewusst hätte, dass es mit etwas Papier und Farbe so schön wird, hätte ich es auch glatt mitgenommen.
    Und deine Mäuschen auf den Brettern, nein, was sind die niedlich! Ich fand den Fuchs bei Petra schon so süß, hatte mir auch direkt einen Eierkarton zurecht geschnitten, aber das war's dann auch schon! Keine Zeit :-( Dabei wollte ich einen Hirsch machen, mit Stöckchen als Geweih!
    Ich freu mich auf morgen!!!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva es ist soooo schön bunt bei dir!!!! ich habe mich verliebt denn ich lieeeeebe bunt!!! LLLG

    Syl

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Eva,
    was für ein süßer Post! :-D Leider kann ich nur häkeln, nicht stricken. :-( Ich hoffe aber Herr Maus bekommt bald einen passenden Pulli zum sweet Eigenheim. :-) Die Mütze finde ich auch sehr schön! Tolle Farbe!
    Liebste Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ja putzig aus bei der Familie Maus und so liebevoll sind die miteinander, schön. Gefällt mir wie du das gemacht hast. Kompliment.
    Ganz liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Eva,
    hab grad Deinen letzten Post gelesen und möchte Dir nur noch kurz sagen: Wenn eine Tür zugeht, geht meistens eine andere wieder auf.
    Ich habe vor ein paar Jahren auch mal eine ärgerliche Geschichte erlebt.
    Es war zwar kein Mobbing, aber ich fühlte mich damals ziemlich verar...t und übergangen.
    Im Nachhinein bin ich froh, dass alles jetzt so ist, wie es ist.
    Also, alles hat auch sein Gutes.
    Bleib fröhlich und lass uns an Deinem schönen Blog weiter teilhaben.:)
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva
    Schön das es dir schon wieder etwas besser geht....na das sind aber süsse Mäuschen geworden....und dein Häuschen ist ja allerliebst....deine neue Mütze IST auch wunderschön....und diese knöpfe muss ich mir auch bei Gelegenheit zu tun....
    Hab noch eine schöne Woche.....
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Eva,
    da haste aber wirklich ein süßes Häuschen eingerichtet und ganz toll tapeziert! Kann man dich buchen??
    liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Ach, sind das wieder süße Sachen, liebe Eva! Dein Mäusehaus ist sowas von niedlich :-) Ich liebe deine bunte Welt! Diese Knöpfe werde ich auch mal in Angriff nehmen...
    LG von der Coco

    AntwortenLöschen
  13. Du Liebe,

    auch noch von mir ein paar tröstende Worte (bin noch nicht eher dazu gekommen). Menschen, die andere mobben, sind ganz arme Tropfen und sollten so einen tollen Menschen wie dich überhaupt gar nie unterkriegen!!! Jawohl....so sehe ich das, also Schultern straffen, Kopf hoch und Brust raus.....du schaffst das schon ♥♥♥
    Deine Werke sind einfach wunderschön und ich freue mich so sehr an deinen Bildern. Vielen lieben Dank dafür :-)

    GGGGGGLG Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Eva,

    das klingt schon wieder ganz nach meiner Eva - die Eva, die sich nicht unterkriegen lässt, die positiv denkt und den Weg genau weiss, den sie jetzt gehen will.
    Dafür wünsche ich Dir ganz viel Kraft und Fröhlichkeit.
    Dein Post war heute richtig erfrischend und wunderschön.
    Leider kann ich nicht stricken, ist vielleicht auch besser so.
    Es wäre wahrscheinlich ein geblümter Pullover geworden.
    Und auf sowas stehen (Mäuse)Männer ja bekanntlich nicht.

    Deine Schätze die Du gekauft hast und die Du gebastelt hast sind herrlich. Die Mäuseköpfchen auf den Brettchen sind zum dahinschmelzen.
    Da steckt viel Liebe drin.

    Eine Zeit, in der die Sonne wieder für Dich scheint, das wünsch ich Dir

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  15. Solch ein herrlich bunter Post! Das lieeeebe ich!
    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Eva,

    ich freue mich, dass es dir wieder besser geht und wir uns wieder über so einen herrlich tollen Post freuen können!

    LG
    Mabel

    AntwortenLöschen
  17. ;o) schön das es dir wieder etwas besser geht...deine bilder sind wieder sehr sehr schön...und das du an der mütze nicht vorbei konntest..ganz klar! als ich würde herrn maus einen pulli machen, aber ich bräuchte dann die weite, länge und breite ;o) ich habe nämlich keine maus... nur falls sich noch niemand sonst gemeldet hat...liebe grüße und fühl dich feste gedrückt! nico

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Eva,
    Familie Maus wohnt wirklich
    "VERY SHABBY"....beneidenswert..
    Grüße Euch alle ganz lieb

    AntwortenLöschen
  19. Wow, was hast du Liebe mich gerade grenzenlos verzaubert ;o) ! Erst das zuckerige Maushaus, in dem ich am liebsten auf der Stelle und sofort einziehen würde ;o)....und dann deine Umsetzung von den " Eierkartonmäusen" ;o)..WAAAAAHHH, sind die entzückend ;o)! Ich sitze hier strahle wie bei schömsten Sonnenschein und freue mich RIESIG darüber, dass ich dich so inspirieren durfte ;o), die sind so,so süß geworden, ich schmelze nur so dahin ;o)! Herzlichsten Dank für die Fotos und alles,alles erdenklich Liebe für dich,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Eva,
    wie schön, dass es Dir schon wieder besser geht. Was für ein zuckersüßer Post. Das Häuschen und diese Eierbecher-Mäuse sind wirklich der Hammer. Sooo schön.

    viele liebe Grüße
    sendet Dir
    Silvia

    AntwortenLöschen
  21. Nur ganz kurz:
    Wie schön das Du wieder da bist :)!!!
    Ganz süßer Post mal wieder und so schön bunt!!!

    Sende Dir sonnige und ganz herzliche Grüße
    Deine Nadja

    AntwortenLöschen
  22. hallo liebe eva,

    das ist ja alles wieder zuckersüß, das kleine mausehaus, die eierbechermäuse und (schmacht) deine mütze!
    ich muss mir unbedingt aquafarbenes mohairgarn besorgen...uuuunbedingt!

    alles liebe und ein drückerchen zum trost,
    deine dana :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schmarrn, was schreibe ich denn? meine doch die eierkartonmäuse :o)

      Löschen
  23. hallo liebe eva :) soooo viele schöne sachen zeigst du hier!!!! und die mäuse aus eierkarton finde ich einfach genial! liebe grüsse von aneta

    AntwortenLöschen

*Blümchen*