Dienstag, 8. November 2011

Ich hatte Euch ja gestern
schon erzählt, wieviel Spaß
mir das bebasteln der
Styroporkränze gemacht hat...
Und da mein Freund
ein ganz lieber ist und
regelmäßig meinen Blog liest
(ich dachte, du fährst
zum arbeiten ins Büro?!),
kam er gestern mit einem
ganzen Stapel neuer
Kränze unterm Arm rein.
Da hab ich mich aber gefreut!
Mehr als über Blumen,
obwohl ich die auch sehr liebe...
Hier sind also Kranz Nr. 2 & 3...



Wundert Euch nicht über die
komischen Lichtverhältnisse,
ich habs eben schnell geknipst,
da wars schon dunkel,
und wir haben im Flur
unterschiedliche Lichtverhältnisse,
da hängen sie nämlich jetzt.
Vielleicht könnt Ihr Euch
noch an unsere Schrank-
Streich-Aktion im Wohnzimmer erinnern?!
Mein Freund hängt sehr an diesem Schrank,
deshalb haben wir ihn behalten und
weiß gestrichen. Damit bin ich auch sehr glücklich,
aber die beiden äußeren Elemente,
die wollt ich auf keinen Fall
im Wohnzimmer haben.
Die stehen jetzt, mittlerweile
auch weiß, im Flur, als selbstgebaute
Garderoben-Konstruktion,
und da hängen seit heute auch
meine beiden neuen Kränze dran.


Ist ein bißchen schwer zu fotografieren,
weil der Abstand zwischen
Wand und Schrank nicht sehr groß ist,
aber vielleicht kann man es sich
ja trotzdem ein bißchen vorstellen...

So, ich muss jetzt Abendbrot
für unsere Bande machen.

Habt noch einen schönen Abend,
bis ganz bald,
Eva

Kommentare:

  1. Super Idee :o) die Faben und Muster passen so schön zusammen.
    Ich hab unseren letzten Adventskranz nur in pink umwickelt... auf die Idee Stoffe zu mischen bin ich gar nicht gekommen ;o( Euer Flur sieht so schön einladend aus...da muss sich doch jeder Gast auf`s herzlichste WILLKOMMEN fühlen :o)
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    was für eine schöne Idee mit den Stoffkränzen. So tolle Farben, sieht einfach klasse aus. Werde ich bestimmt auch mal ausprobieren, wenn ich wieder was mehr Zeit habe.
    Habe gerade auch deine Strümpfe bewundert und kann gar nicht verstehen, dass du überhaupt überlegst, sie zu ersetzen. Die sind doch wunderschön!!! Wünschte, ich würde das auch nur annähernd so gut hinbekommen...
    Wünsche dir einen guten Start ins Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eva,

    ich finde Deine Kränze soooo schön. Ich hab mir schon einen Kranz besorgt. Wie hast Du die Stoffstreifen befestigt? Werden die nur festgesteckt oder geklebt? Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen.

    GLG Nomilinchen

    AntwortenLöschen

*Blümchen*