Dienstag, 4. Juni 2013

*So süß*

Als ich vor einigen Tagen
sah, war es sofort
 um mich geschehen!

Dass musste schnellstmöglich
und unbedingt nachgemacht werden...

Gesagt, getan!

Heute nachmittag schien dann
so schön die Sonne vom
himmelblauen Himmel,
da schnappte ich mir
Kochlöffel, Nudelholz, Pinsel
und ein paar hübsche Farben und
legte munter los.
Natürlich immer wieder
unterbrochen von so allerlei
kannste mal hier und
guckste mal da...

Aber egal, es ging trotzdem super
fix und die Fotos sind auch
schon im Kasten.

Wollt Ihr mal sehen?!


Die Farben misch ich mir
immer zwischendurch,
für kleine Projekte,
und verwahr sie
in Schraubgläsern auf.


Das Nudelholz
bekam noch süße
kleine weiße Punkte,
die mach ich immer,
in dem ich eine Stecknadel
in einen Radiergummi steck
und damit tupf ich dann Punkt
für Punkt auf!





Und während ich so munter
am Knipsen war, dachte ich
mir plötzlich, dass die Eierbecher-
Paulinas sich vielleicht
auch in Muffinförmchen
ganz süß
machen würden...
Keine schlechte Idee,
wie ich finde...









Und wisst Ihr was?!
Das Fotoshooting hat tausendmal
länger gedauert als die Pinselei!

Fröhlich mit meinen
bunten
Kochlöffeln winkend,

Eure Eva

Kommentare:

  1. Hallo liebe Eva,
    das Löffelbemalen steht auf meiner ToDo-Liste auch ganz oben!
    Deine sind richtig schön geworden. Das Nudelholz finde ich auch süß mit den Pünktchen.
    Liebe Grüße an dich und deine Muffin-Paulinas!
    Britta

    AntwortenLöschen


  2. Hallo !!

    Bin gerade in / über deinen Blog gestolpert! Die zarten Farben,die du verwendet hast,gefallen mir!!
    Ich schau mich noch ein wenig bei dir um....vielleicht ja du auch bei mir??

    Ich würde mich über deinen Besuch und vielleicht über ein nettes Wörtchen sehr freuen!


    LG
    Heide



    LG
    Heide

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    das ist eine ganz süße Idee und passt perfekt in deine schöne Küche. Ich hab bei Dawanda mal Kochlöffel in rosa mit weißen Tupfen gesehn, das war auch sehr süß.

    Lieben Gruss und gute Nacht
    Carola

    AntwortenLöschen
  4. Weißt du liebe Eva, warum ich deinen Blog so toll finde?! Weil du regelmäßig so schöne und einfache Bastelideen vorstellst. Davon abgesehen schaue ich mir auch liebend gern euer gemütliches Heim an :-)

    Vielen Dank für die kreativen Anregungen und die schönen bunten Bilder...

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Kein Holz ist sicher vor Eva....total hübsch ist sie geworden deine "Kuechenmalerei".

    Geniess den Tag und liebe Gruesse!
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    das Nudelholz ist ja superschön geworden - die Kochlöffel natürlich auch ;-) Gell, manchmal vertüttelt man sich total mit der fotografiererei *lach*.
    Vielen Dank für die hübschen Bilder.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich total süüüüß die Idee und passt so sehr in deine Küche.Und die kleinen Paulinas sind einfach auch sooo süß und machen sich sehr gut in den Muffinsförmchen.Nur aufpassen das sie nicht ausversehen im Backofen landen,grins.
    Auf jeden Fall hat sich dein Fotoshooting gelohnt.
    Liebe Grüße von Valeska

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee! Und die kleinen Paulinas pssen perfekt dazu.
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  9. Och Eva *quitsch* Ist das süüüüüss!!! Na toll! Ich komme ja gar nicht mehr aus dem malen raus ;).... das werd ich auch machen. Soooo toll!!!!!!

    Sonnige Grüße
    Deine Nadja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva,
    wunderschön was Du wieder gewerkelt hast!!
    Und die Paulinas sind auch in den Muffinförmchen absolut süß!
    Hab einen schönen Tag!
    Sonnige Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva,
    ich schmelze grad dahin. So ein lieber und süßer Post von Dir.
    Und vielen Dank für den tollen Tip mit der Stecknadel in den Radiergummi für gelungenes Punktemalen. Das werde ich definitiv auch ausprobieren.
    Deine Küchenutensilien schaun jetzt wunderbar verspielt und so hübsch aus.
    Und Dein Püppchen in den Muffinförmchen. Haaach.
    Daaanke, jetzt gehts mir besser!!!!
    Gaaanz liebe Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen
  12. Lieb, eine gute Idee und es sieht klasse aus.
    Das haste gut gemacht.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eva,
    mit der "Kochlöffel-Malerei" habe ich auch schon geliebäugelt und wo ich es jetzt bei dir gesehen habe noch viel mehr ;o)!Supersüß sind die geworden und wunderschöne Farben hast du gewählt ;o)!Und ganz doll´verliebt bin ich natürlich in die Bilder der "Kleinen Paulinas" ;o), ich finde, dass die Muffinförmchen perfekt zu den kleinen Damen passen ;o).Und sie scheinen sich darin verdammt wohlzufühlen ;o)!Herzlichen Dank, für´s zeigen dieser wunderschönen Bilder,es sieht alles wunderschön aus!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  14. JA! JA! JA! :o)
    Die kleinen Paulina´s machen sich ganz super in den süßen Muffinförmchen! ;o)
    Die Kochlöffel und das Nudelholz sind echt klasse!
    Eine superschöne Idee, die ich mal auf meine TD Liste schreiben muss :)
    Viele liebe Grüße an Dich!!
    (mail folgt noch... )

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Eva,
    ich habe gerade beim Stöbern Deinen Blog gefunden. Schön ist´s bei Dir... Deine Kochlöffelmalerei ist so *supersüß*... Muss ich mir unbedingt merken. Und die kleinen Paulinas passen ganz wunderbar in die hübschen Muffinförmchen.
    Vielleicht, magst Du ja bei mir auch mal vorbeischauen.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen

*Blümchen*