Mittwoch, 12. Juni 2013

* ♥ * ♥ * Hasen-Waschtag* ♥ * ♥ *

* * * * * * * * *
 Vorhin war es mal wieder
Zeit für
eine
kleine feine
Hasenwäsche!

Zuerst saß nur
ein Hasenmädchen
in der Wanne...



Aber das zweite ließ
nicht lange auf sich
warten!

Kuckuck!

:-)


Zu zweit macht
baden ja auch viel mehr
Spaß!


Und echte Freunde
machen doch eh alles gemeinsam!


Der Badvorleger
verhinderte die schlimmste
Überschwemmung...


"So, nun wascht Euch
aber mal gründlich,
und die Ohren nicht
vergessen,
und dann ab aus der Wanne!"


"Schließlich ist es
schon 19 Uhr,
gleich gehts ab ins
Bettchen!"


"Och Mann,
wir wollen aber noch
wenigstens das
Sandmännchen gucken!"

"Na gut,
aber danach ist Schluß!"


"Ok...!"


"Gute Nacht, Ihr zwei Süßen, und
schlaft schön!"


Und was macht
Mutti nun mit
ihrem wohlverdienten
Feierabend?!

Erstmal nen lecker Kaffee
schlürfen (geht um jede Uhrzeit!)
und dabei in nem
schönen Heftchen blättern...


Und sich ne Runde über
den süßen neuen
Kaffeebecher freuen,
den, und noch viele, viele
andere gibts übrigens bei
uns im Dorf im
Lieblingsblumenladen,
sehr gefährliche Sache!

;-)


Der Becher ist übrigens
von Falby!


Und zum Nachtisch
noch ein
paar leckere Erdbeeren...


Viele liebe Grüße
von Eurer
Hasenmama

Eva

Und an alle anderen
Hasenmamis da
draußen, die vielleicht
für ihre Häschen auch noch ne
Wanne benötigen:
 Meine wurde mir
heute von einer Kik-Fachverkäuferin verkauft,
als Blumentopf ?! (die hat wohl
keine Hasen zuhause...)
für schlappe  2,99 Euro, später
dann noch ein Blümchen drauf
und der Badespaß kann losgehen!

* * * * * * * * *



Kommentare:

  1. Hallo Eva,

    was für eine lustige Geschichte;)
    Der Becher gefällt mir auch seeehr! Gefährlich, wenns die Im Dorf gibt;)
    Das Muster hat mich zuerst total an Mimi red erinnert von GG.
    LG und einen schönen Feierabend!
    Karo

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Eva,
    ist das süß! Auf die Idee, die Wanne für die Hasen zu benutzen muss man erstmal kommen! Ich habe sie auch schon mal als Seifenschale gesehen. Und mit dem Blümchen drauf, so süß!
    Der Becher gefällt mir auch richtig gut. So etwas gibt es bei uns in der Nähe (zum Glück) nicht. Das wäre tatsächlich gefährlich!
    Ich wünsche der Hasenmama eine gute Nacht :0)
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Eva,

    das ist ja niedlich, die zwei Häschen in der Badewanne :-)
    Und der Becher ist sehr hübsch, da schmeckt der Kaffee gleich noch mal so gut.

    Lieben Gruss
    Carola

    AntwortenLöschen
  4. Hej Eva,
    eine zuckersüße Geschichte!
    Die Badewanne ist sooooo cooool!
    Genau das richtige für mein Traumbad!
    Erdbeeren gehen auch immer ;-)
    Viele liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Zuckersüße Geschichte mit zuckersüßen Bildern!

    Du bist schon so'n Schnäppchenjäger dich kann man Einkaufen schicken!!!!

    Schönen Abend und liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Eva,
    bin heute auf Deinen Blog gestoßen und finde ihn ganz zauberhaft!! Die kleine Badewanne passt perfekt zu Familie Hase. Habe mich gleich in Deine Leserliste eingetragen.
    Ich wünsche Dir einen schönen und sonnigen Tag.
    Viele liebe Grüße
    von Wiebke
    aus Kassel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      oooooh ist das niedlich, herzallerliebst Deine Ideen.
      Liebe Grüße
      Olga von
      *hansundgrete-shop.blogspot.com*

      Löschen
  7. Liebe Eva,
    Dein Post ist so hübsch! Die zwei haben ja sichtlich Spass in der Badewanne, welche übrigens super aussieht.... leider gibt es hier bei uns KIK nicht, ansonsten wäre ich sofort dorthin gefahren und hätte mir auch so eine für meine Hasen gekauft:-( Ansonsten kann ich mich ja an deinen schönen Bildern erfreuen.

    Schicke dir herzliche Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eva,

    wie lieb Dein Post ist. Vielleicht sollte ich den mal unserem Hasen zeigen. Er mag Hasenwäsche so gar nicht.
    Ist auch jedes Mal mit dem Tierarzt beleidigt und pufft ihn an. Mir ist er den ganzen Tag nachtragend - muss einen riesen Bogen um ihn machen.
    Deinen Zwei scheint es gefallen zu haben, naja, wenn es hinterher noch Sandmännchen gibt.

    Sonnige Grüße

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  9. Wie süüüß, liebe Eva!! Absolut herzig, dieser Post!!
    Die Badewanne macht mir dem Röschen richtig was her! Und der kleine Vorleger!! ♥
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  10. ich schmeiss mich weg .......so zuckersüß und herzig.danke für die wunderschönen bilder,liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva,

    Du bist einfach zu süß! Ich könnt Dich so mit nach Hause nehmen und einfach auf meine Couch hin setzten.
    So eine niedliche Hasengeschichte hast Du Dir ausgedacht. Mir gefällt besonders der Badvorleger und die Wanne und natürlich die Hasen uuuuuuuund die Gieskanne uuuuuuuund die Wäschleine samt Wäsche und ... ach quatsch, ist einfach alles super süß!!!

    Sei ganz lieb gegrüßt!

    Deine Nadja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eva, da hast du aber eine schöne Hasengeschichte fotografiert:-)) Die Badewanne ist der Knüller! Ich sitze auch gerade vor einer Schüssel mit Erdbeeren und schmause. Hab einen schönen Tag, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eva,
    ich liebe solche Geschichten! Und so süß in Szene gesetzt! Da geht man doch gleich ganz beschwingt ins Wochenende.
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen

*Blümchen*