Montag, 23. Januar 2012

Hab nur
-ganz kurz; ganz schnell-
nen kleinen, feinen
*Basteltipp*
für Euch...
Nämlich alte
Blechdosen
(z. B. von Ananas,
Fisch oder so...)
umklebt mit, in meinem
Fall, Geschenkpapier,
oder Stoff, oder
Klebeband, oder...



Normale Kerze
oder, in meinem
Fall, Schwimmkerze
rein und dran erfreuen...



Und ich muss
Euch noch kurz
meine
*Amaryllis*
zeigen,
mittlerweile hat
sie 3 riesengroße
Blüten und es scheinen
noch zwei zu kommen...


Ich geh jetzt noch
 was pinseln,
vielleicht kann ich
Euch ja schon
morgen das Ergebnis
zeigen...

Macht´s Euch
gemütlich,
bei dem Sauwetter

Eure Eva

Kommentare:

  1. Danke für die Bastelidee. Da kann man mit so wenig Aufwand so wunderschöne Deko basteln :o)
    Dir auch noch einen schönen Tag!
    glg, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. nice nice Eva. Wirklich eine gute Idee. Ich habe schon Blechdosen zu Blumenpöttis umfunktioniert, aber das ist auch eine seeehr gute Idee.

    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. habe deinen blog gerade entdeckt und finde ihn super toll!werde jetzt regelmäßig hier vorbeischauen!


    lg
    corinna

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die tolle Anregung. Und die Blume ist wirklich sehr schön!
    LG Hélène

    AntwortenLöschen
  5. Oh..die Teelichter sind ja wunderschön, nette Idee!!
    Ganz lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

*Blümchen*