Montag, 24. Dezember 2012

Mädels, ganz ehrlich,
bei mir ist die Luft raus,
aber sowas von...

Wenn ich seh,
was Ihr in dem
ganzen Weihnachtstrubel
hier auf die Beine stellt,
bleibt mir der Mund
offen stehen,
aber ganz weit...

Es werden zig Sorten
Kekse gebacken,
genäht und gebastelt
wie die Weltmeister,
liebevolle Päckchen gepackt
und, und, und...

ICH kann da
nicht mithalten...

Trotzdem möcht ich
Euch noch einen
kleinen
*Weihnachtsgruß*
hierlassen

Diese süße
*Schneemannfamilie*
ist gestern noch entstanden...




Zufälligerweise sind
es genau 7,
so wie wir...

Und auch die
Geschlechterunterteilung
in blau/rosa bzw. rot
stimmt...

Ja, die Mädels
sind hier knapp
in der Überzahl!


Die Idee dazu hab ich von


* * * * * * * * *

Seit ein paar Tagen
ist auch unser
*Bäumchen*
geschmückt...

Wobei die Schmücklust
der Kinder sich auf
maximal 10 Minuten begrenzte...


Der Rest ist dann
*Made by Muttern*





* * * * * * * * *

Und schaut mal,
pünktlich zum
*Fest*
ist meine Amaryllis
aufgeblüht...


Da hüpft mein
*Botanikerherz*


* * * * * * * * *

Irgendwie
haben wir in dem
ganzen Trubel sogar noch
ein paar brauchbare und
wohlschmeckende
*Plätzchen*
zustande bekommen...


Aber jetzt brauch
ich ne kleine
*Pause*

* * * * * * * * *

Ich wünsch Euch und Euren Lieben
ein schönes Weihnachtsfest
und eine guten Start ins
neue Jahr!

Hier gehts irgendwann
im Januar weiter,
und ich glaube, dann
ist es auch nochmal Zeit
für eine kleine, schicke
*Verlosung*

Alles Liebe wünscht Euch

Eure Eva

Kommentare:

  1. Also ich habe nicht ein einziges plaetzchen gebacken ;-).
    Und so hyperkreatriv wie manche hier im Bloggerland war ich auch nicht :-)

    Ich wuensche euch ein frohes fest. Lasst es euch gut gehen.

    Herzliche Gruesse,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche Dir auch schöne und ruhige Weihnachten. Das ist das schöne, jeder kann es sich so gestalten, wie er selbst möchte! Nur kein Druck von außen!! Einen guten Rutsch und bis 2013!!

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    Ich kann dich gut verstehen, mir geht's genauso!
    Aber man darf sich davon nicht entmutigen lassen! Jeder sollte in seinem eigenen Tempo weitermachen, ohne Druck und Zwang. Sonst machts ja auch keinen Spaß!
    Ich wünsche dir erholsame und fröhliche Weihnachten im Kreise deiner Lieben!
    Herzliche Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest!
    Und es tröstet mich, dass auch du es so empfindest... was die anderen so auf die Reihe kriegen... ICH kann da auch NICHT mithalten!!! Bin froh, wenn ich meinen Alltag geregelt bekomme und hänge jetzt hier auch erschöpft durch :-)
    Dein Baum gefällt mit übrigens total gut, niedlich!
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    das klingt ein wenig so wie ich mich vor meiner Blogpause gefühlt habe....wenn man jeden Tag darüber liest wie perfekt die Deko hier, der Kuchen dort, der Garten da...etc. ist, dann kommt man irgendwann an den Punkt, wo man denkt, und was kann ich? bei mir sieht es nur halb so toll aus? backen werde ich nie so gut können? woher nehmen diese Frauen nur all die Zeit?
    Es tut gut, dann mal eine Pause zu machen, sich garnicht mehr mit diesem ganzen Deko und Kochkram zu beschäftigen, dann kommt man wieder zu sich selbst ( so ging es mir!)
    Ich denke man darf nie vergessen: Ein Foto ist immer nur ein Auschnitt dessen was wirklich vor sich geht, wer weiß wie es außerhalb des Fotorahmens aussieht? Niemand ist perfekt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich wünsche dir gaaaanz erholsame Feiertage und mach dir keinen Kopf - ich liebe deinen Blog genauso wie er ist: sympatisch, realistisch, rosa, fröhlich und manchmal eben nachdenklich!!!!!
    Liebe Grüße und bis bald!
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das auch zu übertrieben was einige Bloggerinnen hier "durchziehen".

    *Aber weißt Du WIE es um die Fotos drumherum aussieht?
    *Weißt DU wie sie ihre Kinder anschnauzen (weil sie in totalen Stress geraten)nur um mit den Blogger"Freundinnen" mit halten zu können?
    *Weißt Du WIE sich diese hyperaktiven Frauen fühlen???,WIE "platt" die sind von ihrem ICHmußMITHALTENmitdenanderenSyndrom?
    *Wer weiß vielleicht bekommen die in ihrem REALEN Leben nicht genug Anerkennung und veranstalten deshalb den ganzen "Zirkus" hier?

    Ich mag Deinen Blig so wie er ist.
    Du scheinst obwohl du immoment geschafft bist doch recht ausgeglichen zu sein.
    Man siehts an dem schönen Baum und dem was drumherum ist und an dem Kind mit den nackeligen Füssen.*kicher*...is dat nich kalt???

    ♥ lich Liebe Grüße,
    Sarah (bloglos und sonst eine stille Leserin)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,

    wie süß sind Deine Schneemänner denn geworden!?! Ich finde sie alle zuckersüß und mein Liebling ist die Dame mit dem rosa Kopftuch. Die werden wir nun auch noch mal machen. Schneemänner à la Eva!! :-))

    Ich finde immer wichtig, daß jeder sein Weihnachten so gestaltet wie er mag. Alles soll Spaß bringen und kein Druck sein. So halte ich das auch mit dem Bloggen. Laß Dich von niemanden unter Druck setzen!!

    Ich liebe Deinen Blog und freue mich über jedes einzelne Foto von Dir, weil ich Deinen Stil so gerne mag. :-))

    Ganz liebe Grüße von Sally

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Eva,
    über Sallys link bin ich gerade bei dir gelandet. Ihr seid zu siebt? Da kann man doch gar nicht alles schaffen! Ausserdem sieht man auf vielen Blogs viele Ideen und alle wird man nie machen können. Und deine Schneemänner sind doch ausgesprochen hübsch! Ihr hattet sicher trotzdem schöne Weihnachten und du hast jetzt eine neue Leserin mehr. Mir gefällts nämlich bei dir......genau so wie es ist!!!

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Eva.
    Je mehr man das WWW durchforstet, in den Zeitschriften blättert, durch die Läden läuft um so größer und vielfältiger werden die Wünsche. Ehe du dich versiehst rennst du nur noch den Wünschen und selbst gesteckten Zielen nach die kein Mensch der Welt erreichen kann.
    Sich auf das zu besinnen was man hat und liebt,sollte höchste Priorität haben.Du hast eine große Familie die Dich braucht und lieb hat, das zu bewahren allein ist schon eine große Aufgabe und wichtiger als irgendein Post.Trauer nicht dem hinterher was Du nicht hast oder schaffst sei Stolz auf das was Du hast und schaffst.
    Dein Blogg ist wunderschön, so wie Du, ich bin stolz auf Dich und alles was Du geschafft hast. In größter Bewunderung und Liebe Dein Hase

    AntwortenLöschen
  10. liebe eva, bei deiner produktivität bleibt mir die spucke weg" ganz zauberhaft wieder deine deko und die allersüßesten schneemänner und frauen! ich wünsche dir und deinen lieben einen guten rutsch" liebe grüße, sylvie ( vielleicht hast du ja lust, auf meinem blog verlose ich gerade einen gartenkalender ;)

    AntwortenLöschen
  11. Soo süsse Schneemänner :)! Ich wünsche Dir ETT GOTT NYTT ÅR!!
    Viele liebe Grüsse aus Schweden
    Maria

    AntwortenLöschen
  12. allerliebste eva,
    ich lasse dir von ♥herzen♥ einen ganz dicken knuddler da und hoffe, dass es dir gut geht und du bei deinen zwergen in den sieben bergen nicht all zu zugeschneit bist!
    lass dich nicht stressen und genieße die zeit!
    ich hab dich lieb♥!
    kussi von deiner *kimi*

    AntwortenLöschen

*Blümchen*